Die Vereinssportseiten für Essen [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Billard
Eishockey
Eiskunstlauf
Fußball
Rugby
Tennis
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Billard: (Billardunion Nord 01 e.V.)
 
Billard-Bundesliga: Billardunion rutscht auf Abstiegsplatz

Durch zwei Niederlagen am 5. und 6. Spieltag der 1. Billard-Bundesliga Vierkampf rutschte die Billardunion Nord auf den vorletzten Tabellenplatz und befindet sich nun auf einem Abstiegsplatz.
Beim knappen 3:5 gegen den Tabellendritten Bergisch Gladbach zeigten die ersatzgeschwächten Billardunioner, die mit Hasan Kir für den beruflich verhinderten Kapitän Jens Boertz antraten, welches Potential im Stammpersonal steckt. Rainer Waldbauer zeigte in der für ihn ungewohnten Freien Partie eine Spitzenleistung als er dem niederländischen Spitzenspieler Rene Luijsterburg beim 1:100, 100:0 und 100:100 ein Unentschieden abrang. Chancenlos agierte Hasan Kir gegen Axel Büscher im Einband. 9:40 und 10:40 hieß es letztendlich gegen einen der besten deutschen Einbandspieler. Im Cadre 47/2 unterlag Andreas Schmidt gegen Arndt Riedel mit 18:75 und 8:75 und Ralf Christopeit revanchierte sich im Cadre 71/2 in der Neuauflage des Bundesmeisterschaftsfinales bei Jürgen Keull in drei Sätzen.
Tags darauf setzte es die erwartete 0:8-Niederlage gegen den Champions-League-Finalisten BC Hilden. „Dass alle Partien in zwei Sätzen verlogen gingen, zeigt die Stärke der Hildener“, kommentiert Billardunion-Vorsitzender Peter Tabor die „Klatsche“ gegen die europäischen Spitzenspieler. Das Hildener Team mit Thomas Wildförster, Wolfgang Zenkner, Sven Daske und Patrick Niessen war mindestens eine Nummer zu groß und nahm verdient die Punkte mit.
Nun gilt alle Konzentration dem Keller-Derby gegen ABC Merklinde am 22.01.2005 in Castrop-Rauxel. Nach der 1:7-Schlappe dort im letzten Jahr wollen die heimischen Queue-Artisten nun einen Punkt bei den Europastädtern entführen um nicht schon alle Chancen auf den Klassenerhalt in der Hinrunde zu verspielen. „Wir spielen komplett und stellen taktisch um – mehr verraten wir nicht“, äußert sich Boertz nebulös zum Derby.
Am Rande des Hilden-Spiels wurde der Billardunioner Hans Arnold (Photo) für seine Verdienste um den Billardsport mit der silbernen Ehrennadel des Billardverbandes Niederrhein ausgezeichnet. Der 70jährige Arnold, der dem Billardsport seit 1965 verbunden ist, war acht Jahre Vorsitzender des BSV Karnap 1965, zu dessen Gründungsmitgliedern er auch zählte. 1973 gewann er die Landesmeisterschaft in der Freien Partie in Düsseldorf. Im Jahr 2001 übernahm er für eine Legislaturperiode den 2. Vorsitz der neugegründeten Billardunion Nord 01. Auch im hohen Alter ist Hans Arnold noch billardsportlich aktiv. Als fester Bestandteil des Verbandsliga-Teams kämpft er noch regelmäßig um Meisterschaftspunkte.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 6066 mal abgerufen!
Autor: jebo
Artikel vom 22.12.2004, 13:33 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5507 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1313437 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 31.01. (Billardunion Nord 01 e.V.)
Harry Disselen verteidigt Einband-Titel
- 25.01. (Billardunion Nord 01 e.V.)
Erneute Niederlage für die Billardunioner
- 23.01. (Billardunion Nord 01 e.V.)
Billard-Leckerbissen bei der Billardunion Nord
- 28.12. (Billardunion Nord 01 e.V.)
Peter Tabor mit 2004 zufrieden
- 16.12. (Billardunion Nord 01 e.V.)
Billard-Bundesliga: Weltklasse bei der Billardunion zur Gast
- 02.12. (Billardunion Nord 01 e.V.)
Damen-Meisterschaften bei der Billardunion Nord
- 29.11. (Billardunion Nord 01 e.V.)
Doppelte Nullnummer für die Billardunion Nord
- 17.11. (Billardunion Nord 01 e.V.)
Billard-Bundesliga: Billardunioner vor schwerer Aufgabe
  Gewinnspiel
Was gibt der Schiedsrichter, wenn ein Verteidiger beim Handball in den Wurfkreis tritt?
Siebenmeter
Fünfmeter
Elfmeter
Freiwurf
  Das Aktuelle Zitat
Erwin Kostedde
Ich möchte nie mehr arbeiten, sondern nur noch am Tresen stehen und saufen.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018