Die Vereinssportseiten für Essen [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Billard
Eishockey
Eiskunstlauf
Fußball
Rugby
Tennis
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Billard: (Billardunion Nord 01 e.V.)
 
Peter Tabor mit 2004 zufrieden

Das Billardjahr 2004 ist zu Ende und Peter Tabor, seit 2002 Vorsitzender der Billardunion Nord, wagt einen Rückblick auf die Ereignisse der letzten zwölf Monate.
„Wir sind auf einem guten Weg ...“, beginnt der leidenschaftliche Billard-Funktionär seine Ausführungen. Als Kreisgeschäftsführer meint er damit vor allem die Forcierung der Jugendarbeit im Billard-Kreisverband Essen (BKVE), die mit der Einrichtung einer eigenen Jugendliga Maßstäbe gesetzt hat. Dass der Kreisvorsitzende Helmut Kleinmann zudem einen Jugendpokal gestiftet hat, zeigt das zukunftsorientierte Handeln aller Verantwortlichen. Auf Vereinsebene ziehen alle an einem Strang, sodass von A wie Altendorf bis V wie Velbert alle Jugendliche ins Rennen schicken.
Von der Billardunion Nord ist fast nur Positives zu berichten. Nach der Gründung in 2001 gab es umfangreiche Umbauarbeiten im Clubheim an der Vogelheimer Str. 104, die die eine oder andere Nervenreizung zur Folge hatten. Nun hat sich die Hektik und der Stress gelegt und die erfolgreichen Billardsportler von Jung bis Alt erfreuen sich optimaler Bedingungen.
Gerade die optimalen Bedingungen spiegelten sich vor allem in der Entwicklung der Mitgliederzahl und den sportlichen Erfolgen der Billardunion wider. Nach 35 Gründungsmitgliedern in 2001 beherbergen die Unioner momentan 78 Queue-Artisten. „Die Tendenz geht weiterhin steil nach oben...“ wagt Tabor eine Prognose. „In 2006 können wir die 100er Marke erreichen, wenn wir weiterhin unsere Hausaufgaben machen.“
Damit sind die Erhaltung der gemütlichen und familiären Atmosphäre im Club ebenso gemeint wie bevorstehende Jugend-Kooperationen, die im ersten Quartal 2005 eingegangen werden sollen und zum Teil kurz vor dem Abschluss stehen.
Sportlich ist man natürlich besonders stolz auf jeden Einzel- oder Mannschaftstitel der Unioner. Besonders hervorheben ist aber trotz Aufstiegs der ersten Mannschaft in die 1. Bundesliga Mehrkampf, Aufstieg der zweiten Mannschaft in die Verbandsliga und zahlreicher Kreis- und Landestitel im Einzel etwas ganz Anderes. Bei allen Großveranstaltungen des vergangenen Jahres lobten die Teilnehmer die gute Atmosphäre, den Service und die Herzlichkeit. „Wenn wir uns weiterhin so präsentieren, brauchen wir uns über die Zukunft und unsere selbstgesteckten Ziele keine Sorgen machen.“ kommentiert Tabor das Feedback auf die ausgerichteten Kreis-, Landes- und Bundesmeisterschaften.
Nach seinen Wünschen für 2005 gefragt, antwortete Tabor spontan: „Natürlich wünsche ich allen Billardsportlern ein gesundes Jahr 2005. Persönlich erhoffe ich mir weiterhin eine so produktive Zusammenarbeit im Vereins- und Kreisvorstand – der Rest kommt dann automatisch.“


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 6445 mal abgerufen!
Autor: jebo
Artikel vom 28.12.2004, 16:29 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5505 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 31.01. (Billardunion Nord 01 e.V.)
Harry Disselen verteidigt Einband-Titel
- 25.01. (Billardunion Nord 01 e.V.)
Erneute Niederlage für die Billardunioner
- 23.01. (Billardunion Nord 01 e.V.)
Billard-Leckerbissen bei der Billardunion Nord
- 22.12. (Billardunion Nord 01 e.V.)
Billard-Bundesliga: Billardunion rutscht auf Abstiegsplatz
- 16.12. (Billardunion Nord 01 e.V.)
Billard-Bundesliga: Weltklasse bei der Billardunion zur Gast
- 02.12. (Billardunion Nord 01 e.V.)
Damen-Meisterschaften bei der Billardunion Nord
- 29.11. (Billardunion Nord 01 e.V.)
Doppelte Nullnummer für die Billardunion Nord
- 17.11. (Billardunion Nord 01 e.V.)
Billard-Bundesliga: Billardunioner vor schwerer Aufgabe
  Gewinnspiel
Wo liegt die gültige Trefferfläche beim Florettfechten?
Oberkörper, ohne Rumpf und Arme
Oberkörper und Rumpf
Oberkörper und Arme
Arme
  Das Aktuelle Zitat
Cosmos New York-Vorstandsmitglied
Sag dem Kraut, er soll seinen Arsch nach vorne bewegen. Wir zahlen keine Millionen für so einen Burschen, damit er nur in der Abwehr rumhängt. (über Franz Beckenbauer)
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018