Die Vereinssportseiten für Essen [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Billard
Eishockey
Eiskunstlauf
Fußball
Rugby
Tennis
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Handball: (Tusem Essen)
 
TUSEM reist zum unberechenbaren VFL Potsdam

Am Freitag, den 9.12.11 tritt der TUSEM in der Sporthalle Potsdam (Heinrich-Mann-Allee 103, 14473 Potsdam) zum nächsten Auswärtsspiel gegen den 1. VfL Potsdam an.

Auf dem Weg zum anvisierten Klassenerhalt ist der 1. VfL Potsdam derzeit voll auf Kurs, wenngleich das Team von Rüdiger Bones mit zuletzt 2:8 Zählern in der Tabelle auf den vierzehnten Platz zurückfiel. Dass die Brandenburger nicht zu unterschätzen sind, demonstrierte man beim 30:21-Auswärtserfolg in Dormagen. Trainer Bones setzt vor allem auf eine geschlossene Mannschaftsleistung, in der Rückraumspieler Lars Melzer (50/7), Linkshänder Jan Piske (49) und Kreisläufer Alexander Urban (48) nur minimal herausragen.

Der TUSEM, der zuletzt wieder eine beeindruckende Auswärtsleistung beim Aufstiegsaspiranten in Emsdetten zeigte, ist höchstmotiviert und will auch aus Potsdam etwas Zählbares mit nach Hause nehmen. Vorsichthalber macht sich das Team um Maik Handschke bereits am Donnerstagmittag auf die Reise um möglichen Verkehrswidrigkeiten am Freitag schon im Vorfeld aus dem Weg zu gehen und optimal vorbereitet ins Spiel gehen zu können.

„Potsdam spielt seit einigen Jahren mit einer annähernd unveränderten Mannschaft und ist demnach sehr gut eingespielt. Die Leistungen der Potsdamer waren in den vergangenen Spielen recht schwankend, sie kassierten eine Heimniederlage gegen den TV Emsdetten, siegten dafür auswärts beim DHC Rheinland. Potsdam ist in der Lage, verschiedene Abwehrsysteme auf einem guten Niveau zu spielen, was für uns zur Folge hat, dass wir uns taktisch flexibel auf unser Angriffsspiel vorbereiten müssen. Wir schauen momentan, mit unserem kleinen Kader, von Spiel zu Spiel und hoffen an die guten Leistungen anknüpfen zu können. Es wird sehr schwer, dennoch glauben wir daran, etwas reißen zu können“ so TUSEM Trainer Maik Handschke.

Die Langzeitverletzten Felix Handschke, Pavel, Prokopec, Jonas Ellwanger und auch André Kropp werden weiterhin nicht dabei sein können. Hannes Lindt wurde nach seiner Verletzung beim Spiel gegen Emsdetten noch in der zweiten Halbzeit genäht und kann glücklicherweise spielen. Ebenso wird das Team von Kreisläufer Lukas Ellwanger unterstützt.

Deswegen hoffen wir umso mehr, erneut mit der Unterstützung der Fans rechnen zu können, um unsere Position zu festigen.

Für alle, die leider nicht live dabei sein können, ist der Ticker eingerichtet.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 12416 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 08.12.2011, 11:21 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5507 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1146390 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 11.01. (Tusem Essen)
Entscheidung ist gefallen
- 02.12. (Tusem Essen)
TUSEM besucht die Hot Rolling Bears
- 24.11. (Tusem Essen)
TUSEM mit schwerer Heimaufgabe gegen Erlangen
- 23.11. (Tusem Essen)
Kropp fällt drei bis vier Wochen aus
- 15.11. (Tusem Essen)
TUSEM nach Sieg über Rostock Tabellenführer mit getrübter Freude
- 11.11. (Tusem Essen)
„Stadtwerke Night of Sports“- Maik Handschke unter den Top 3
- 10.11. (Tusem Essen)
Mit den Fans im Rücken zum Heimsieg
- 04.11. (Tusem Essen)
TUSEM freut sich auf Derby in Düsseldorf
  Gewinnspiel
Welche zwei Wertungen der fünf Kampfrichter werden beim Skispringen gestrichen?

Die beiden Niedrigsten
Die beiden Höchsten
Die Höchste und die Niedrigste
Gar keine
  Das Aktuelle Zitat
Bela Rethy
Das da vorn, was aussieht wie eine Klobürste, ist Valderrama.

     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016