Die Vereinssportseiten für Essen [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Billard
Eishockey
Eiskunstlauf
Fußball
Rugby
Tennis
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Handball: (Tusem Essen)
 
TUSEM besucht die Hot Rolling Bears

Prominente Unterstützung erhalten die Rollstuhl-Basketballer der Hot Rolling Bears beim Spitzenspiel am Sonntag um 15 Uhr gegen BBC Warendorf. Kanu-Weltmeister Tomasz Wylenzek und von den Handballern des TuSEM Trainer Maik Handschke, Linksaußen Felix Handschke, PR-Leiter Stephan Krebietke und Torwart Jan Kulhanek werden die Essener Rollstuhl-Basketballer anfeuern und auch Autogramme schreiben.

Der Trikotsponsor der Hot Rolling Bears, die Allbau AG, hatte den Kontakt hergestellt, übernimmt am Spieltag die Kosten für Getränke und Kuchen und bringt auch Maskottchen Albert mit. Da der Eintritt bei den Heimspielen der Hot Rolling Bears immer frei ist, gibt es dieses sportliche Highlight für Jedermann zum Nulltarif. „Die Hot Rolling Bears vertreten unsere Stadt äußerst positiv in Deutschland. Der Verein schafft dies auf sehr sympathische Weise mit geringen finanziellen Mitteln. Wir möchten ihn mit diesem AllbauTag dabei unterstützen, noch mehr auf seinen Spitzensport aufmerksam zu machen. Jeder, der schon einmal ein Heimspiel in der Halle des Nordost-Gymnasiums miterlebt hat, weiß, wie rasant der Rollstuhl-Basketball ist und wie sehr sich die Mannschaft im Spiel engagiert,“ so Dieter Remy, Kommunikationsleiter der Allbau AG.

Auch Ronny Berger, 1. Vorsitzender der Hot Rolling Bears, freut sich auf das Spiel gegen BBC Warendorf: "Das wird ein tolles Projekt! Wir haben nicht nur die Möglichkeit, uns weiter an der Tabellenspitze fest zu setzen, sondern können auch Werbung für unsere Mannschaft und den Sport machen."

Zwar verloren die Bears am vergangenen Wochenende ihre weiße Weste, da das Team beim Hamburger SV die erste Saisonniederlage hinnehmen musste, doch stehen die Essener weiter an der Tabellenspitze und wollen mit einem Sieg gegen die Warendorfer an der Tabellenspitze überwintern.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 12372 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 02.12.2011, 10:44 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5501 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 11.01. (Tusem Essen)
Entscheidung ist gefallen
- 08.12. (Tusem Essen)
TUSEM reist zum unberechenbaren VFL Potsdam
- 24.11. (Tusem Essen)
TUSEM mit schwerer Heimaufgabe gegen Erlangen
- 23.11. (Tusem Essen)
Kropp fällt drei bis vier Wochen aus
- 15.11. (Tusem Essen)
TUSEM nach Sieg über Rostock Tabellenführer mit getrübter Freude
- 11.11. (Tusem Essen)
„Stadtwerke Night of Sports“- Maik Handschke unter den Top 3
- 10.11. (Tusem Essen)
Mit den Fans im Rücken zum Heimsieg
- 04.11. (Tusem Essen)
TUSEM freut sich auf Derby in Düsseldorf
  Gewinnspiel
Wie oft darf ein Ball beim Tennis aufspringen?
1 mal
Gar nicht
2 mal
So oft es geht
  Das Aktuelle Zitat
Otto Pfister
Da hilft nur: Bein aufsägen und Jahresringe zählen. (zur Altersbestimmung bei Ghanaern im Allgemeinen und Anthony Yeboah im Speziellen)
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018